Phallosan forte Set - Empfehlung

Empfehlung Penisvergrößerung

Natürliche Penisvergrößerung | Unsichtbar unter der Kleidung | App zur Fortschritts- und Trainingskontrolle

Hier entdecken!

Startseite » Penisvergrößerung » Übungen

Übungen für einen größeren Penis

Inhaltsverzeichnis

Um den Penis spürbar und dauerhaft zu vergrößern und gleichzeitig die Erektion zu verbessern, genügen bereits drei einfache Übungen. Alle weiteren Übungen bauen auf diesen Grundübungen auf – und auch die gängigen Produkte zur Penisvergrößerung beruhen auf den Prinzipien, die diesen Übungen zugrunde liegen.

Die hier beschriebenen Übungen reichen aus, um eine effektive Penisvergrößerung zu erreichen. Lesen Sie das Kapitel zur Einführung in die Penisvergrößerung, um die Wirkungsprinzipien besser zu verstehen.

Die 3 wichtigsten Übungen für mehr Penis
Jelq Übung

Jelq / Jelqing

Jelqing ist die bekannteste Method zur Penisvergrößerung. Diese Übung trainiert die Penislänge und Dicke und verbessert die Erektion.

Die Stretch-Übung zur Penisvergrößerung

Stretch

Bei der Stretch-Übung geht es vor allem um die länge des Penis, bei dieser Grundübung wird der Penis, wie der Name vermuten lässt, „gestrecht“ also gezogen.

Kegel Übung Beispielbild

Kegel

Die Kegel-Übung eignet sich hervorragend, um die Erektion zu verbessern und ist gleichzeitig eine tolle Übung, um das Jelqing und Stretching zu unterstützen.

Sie sollten die Übungen mehrmals wöchentlich über einen Zeitraum von mehreren Wochen durchführen, um eine dauerhafte Vergrößerung zu erzielen. Tipps, Tricks und Übungspläne, so wie Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir für Sie auf einer Seite zusammengefasst: Häufige Fragen.

So simpel, wie diese Übung ist, so effektiv ist sie zur Penisvergrößerung. Durch permanenten, sanften Zug, wird das Wachstum des Penis angeregt.

Auf Basis der drei ursprünglichen Übungen zur Penisvergrößerung wurden abgewandelte Ausführungen entwickelt, die bei fortgeschrittenem Trainingsstand neue Reize setzen und für etwas Abwechslung im Trainingsplan sorgen. Beschreibungen einiger dieser Übungen finden Sie an dieser Stelle.